Reihe Bildung
Religiöse Bildung heute: Genese und kritische Reflexion eines europäischen Projekts im Kontext der Schule
Datum: Dienstag, 27 März 2012
Zeit: 19:00

Ort: Otto Mauer Zentrum, Währingerstraße 2-4; 1090 Wien
Veranstalter: Forum Zeit und Glaube, Katholischer AkademikerInnen-Verband Wien

Martin Jäggle

Religiöse Bildung heute: Genese und kritische Reflexion eines europäischen Projekts im Kontext der Schule

 

Die Pluralität in Europas Klassen­zim­mer provoziert zusehends das Selbst­ver­ständnis einer religiösen Bildung. Was kann sie an­gesichts dieser Her­aus­for­de­r­ungen leisten? Wie schafft sie es, zwi­schen der Forderung nach Identität und der Aner­kennung von Differenz in Glau­bens- bzw. Lebens­fragen zu vermitteln? 

 

Martin Jäggle ist Dekan der Katholisch-Theologischen Fakultät der Univ. Wien und lehrt Religions­päda­go­gik. Schwerpunkt: Interkultu­relles/Interreligiöses Lernen